Knapp 80 Personen, darunter wieder erfreulich viele Jugendliche aller Altersgruppen versammelten sich bei schönem Wetter und vollem Programm. Schon der Freitagabend war, bei einem exzellenten und besonders reichhaltigen Buffet, eine fröhlich-lebhafte Gelegenheit, miteinander zu plaudern und sich über die Neuankömmlinge zu freuen, die sich, wie so oft, durch üble Staus auf den Autobahnen gekämpft hatten.

Nach den stärkenden Mittagssuppen ging es zu diversen Aktivitäten, von der Stadtbesichtigung Bad Hersfeld über die hochgelobte Fahrt unter Tage im „Erlebnisbergwerk Merkers“ bis zur „Wissens- und Erlebniswelt zur Kommunikation „Wortreich“ für die Kinder und Jugendlichen.

Familienmitglieder finden den ausführlichen Bericht nach Anmeldung unter ‚Familie intern‘.