Der Familientag 2018 stand unter dem Zeichen der Neuorganisation:
Um so erfreulicher ist es nun, dass sich für die vielen Aufgaben und den anstehenden Generationswechsel ein Team aus erfahrenen und jüngeren Familienmitgliedern zusammenfindet, die sich zur Aufgabe gemacht haben die Familie wetterfest für die Zukunft zu machen.

Kontaktpflege intern und extern  steht auch auf unserer Agenda. Weiter wollen wir auch zukünftig in sozialen und denkmalpflegerischen Projekten in Pommern aktiv bleiben.

Familienmitglieder finden den ausführlichen Bericht nach Anmeldung unter ‚Familie intern‘.